Liebe Kunden,
hier ist eine kurze Nachricht von unseren neuen Eigentümern. Mit einem starken Glauben an die Zukunft und einer langfristigen Vision haben wir, Fredrik Aschan, Henrik Ahl und Andreas Vollstedt, dieses geliebte Unternehmen übernommen. Wir wollen Prinsen zu neuen Höhen führen und erstklassiges Lebensmittelhandwerk liefern.
Fredrik Aschan, ein Lebensmittelenthusiast mit Erfahrungen in verschiedenen Restaurants und Branchen, träumt schon lange davon, in der Lebensmittelbranche zu arbeiten.

Fredrik sagt: Die Übernahme von Prinsen zusammen mit zwei Freunden, die meine Leidenschaft für Essen und Esskultur teilen, ist ein Traum und etwas, woran ich für den Rest meines Berufslebens arbeiten möchte.

Wir haben ein gemeinsames Ziel: Prinsen über viele Jahre hinweg so zu führen, wie es die Familie Nilsson getan hat. Fredrik wird sich voll und ganz der Produktion und dem Verkauf widmen, während Henrik Ahl, der drei Wirtschaftsprüfungsunternehmen leitet, die Verantwortung für die Finanzen übernehmen wird. Andreas Vollstedt wird sich auf Vorstandsangelegenheiten und Strategiearbeit konzentrieren. "Gemeinsam sind wir dankbar für die Möglichkeit, Prinsen weiterzuführen, und werden hart daran arbeiten, seine Geschichte zu bewahren und gleichzeitig neue Geschmacksrichtungen und Produkte anzubieten.

Wir freuen uns darauf, auch weiterhin Ihr zuverlässiger Produzent von erstklassigen kulinarischen Erlebnissen zu sein. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung - gemeinsam schaffen wir eine spannende Zukunft für Prinsen!

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und hoffe, bald von Ihnen zu hören!
Fredrik Aschan, Henrik Ahl, und Andreas Vollstedt